logotype

Alpenüberquerung

Alpenüberquerung Juli 2011

 

Die 6. Klasse der Talander-Schule aus Wangen (12 Schüler zwischen 13 und 14 Jahren, davon 10 Jungen und 2 Mädchen) ist im Juli 2011 zusammen mit ihrem Lehrer, ihrer Erzieherin und einigen Eltern, die uns ein paar Tage begleiteten zu einer Alpenüberquerung aufgebrochen. Ausgangspunkt warTschagguns/Österreich (Anreise mit dem Zug), Endpunkt war Tirano/Italien (Rückreise mit dem Berninaexpress!), die Streckenführung folgte weitgehend dem roten Weg der Via Alpina.

 

Via Alpina hat der Klasse eines von 3 Reisstipendien zur Verfügung gestellt: 

Weiterführende Links: 

Talander Reisestipendium von Via Alpina

www.via-alpina.org